Covid-19 Update!

06.06.2021

Hallo liebe Schützenkameraden,

wenn die Inzidenz - Werte sich weiterhin so positiv unter 50 halten werden wir den "normalen" Schießbetrieb am Sonntag von 13:00 - 17.00 Uhr wieder aufnehmen.

Auf die allgemeinen Abstands- und Hygienevorschriften ist zu achten!

 

Die Pflicht Termine zu vereinbaren bleibt weiterhin unter der Woche für alle Stände bestehen!

 

Ansprechpartner: 

Reißig Dominik    0170-9671839

Biller Peter           0179-3953135

Böhnlein Johann  0173-3619797

Alternativ:            WhatsApp-Gruppe

 

Die Gaststätte bleibt bis auf weiteres im Innenbereich geschlossen! 

Die genauen Regelungen hängen am Eingangsbereich des Schießstandes aus.

Vielen Dank.

Eure Vorstandschaft.

 

 

 30.05.2021

Hallo liebe Schützenkameraden,

wenn die Inzidenz - Werte weiterhin unter 50 bleiben, werden wir ab dem 02.06.2021 auch den 25m Stand wieder öffnen können.

Es dürfen nur Bahn 1, 3 und 5 verwendet werden.

Die Testpflicht entfällt bei einer stabilen Inzidenz unter 50.

Die Pflicht Termine zu vereinbaren bleibt weiterhin für alle Stände bestehen, damit die Anzahl von max. 10 Personen auf dem Gelände nicht überschritten werden kann.

 

Ansprechpartner: 

Reißig Dominik    0170-9671839

Biller Peter           0179-3953135

Böhnlein Johann  0173-3619797

Alternativ:            WhatsApp-Gruppe

 

 23.05.2021

Liebe Schützenkameradinnen,

Liebe Schützenkammeraden,

Da sich die Lage im Infektionsgeschehen zaghaft bessert, wollen wir ab dem 05.06.2021 wieder vorsichtig und unter Auflagen den Sportbetrieb auf dem Bogenplatz sowie100m & 50m Stand bei einer stabilen Inzidenz unter 100 wieder aufnehmen. Im Vordergrund stehen natürlich die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Für Schlüsselbesitzer und Ausleiher ist das Schießen ab sofort (24.05.2021) wieder unter vorheriger Anmeldung bei unseren Sportleitern möglich. Dies dient dazu, um von Vorne herein eine Häufung von Schützen vor dem Standgelände zu vermeiden und die Anzahl der Schützen an Stand abhängig von der Inzidenz zu begrenzen.

Aufsichten, die Ihren Dienst wahrnehmen wollen, müssen sich auch vorher bei den Sportleitern (Dominik Reißig, Peter Biller und Johann Böhnlein) anmelden. Diese sind auch für die Einhaltung der Regeln verantwortlich.

Anmeldung in der WhatsApp Gruppe oder direkt per WhatsApp oder SMS bei Peter Biller unter 0179-3953135. Die Einteilung und Terminvergabe wird durch die Sportleiter organisiert und bestätigt.

Die Infektionsschutzmaßnahmen nach der 12. BayIfSMV:

  • Inzidenz über 100
    In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird: kontaktfreie Sportausübung (hier Sportschießen) allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands; für Kinder unter 14 Jahren ist ferner die Ausübung von kontaktfreiem Sport unter freiem Himmel in Gruppen von höchstens fünf Kindern zulässig; Anleitungspersonen müssen auf Anforderung der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde ein negatives Ergebnis eines innerhalb von 24 Stunden vor der Sportausübung vorgenommenen PCR-Tests, POC-Antigentests oder Selbsttests in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorlegen.
  • Inzidenz zwischen 50 und 100
    In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt: kontaktfreie Sportausübung (hier Sportschießen) allein, mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen eines weiteren Hausstands, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt fünf Personen nicht überschritten wird, sowie zusätzlich unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren.
  • Inzidenz unter 50
    In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 50 nicht überschritten wird: kontaktfreie Sportausübung (hier Sportschießen) von bis zu 10 Personen oder unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren.
  • In § 1a Abs. 3 der 12. BayIfSMV heißt es, dass geimpfte und genesene Personen bei der Ermittlung der Zahl der Teilnehmer unberücksichtigt bleiben. Diese Regelung findet auch auf die Sportbestimmungen in § 10 der Verordnung Anwendung. D.h., dass die Anzahl der geimpften und genesenen Personen bei der Ausübung des Sports nicht mehr begrenzt ist und sich die Regelungen in § 10 lediglich auf die noch nicht geimpften bzw. nicht genesenen Personen bezieht. Geimpfte und genesene Personen bleiben hiernach bei der Ermittlung der Gesamtzahl der Teilnehmenden außer Betracht. So kann z.B. ein Bogenschießen mit 20 Personen im Freien stattfinden, soweit diese geimpft und/oder genesen sind und die übrigen Hygienevorschriften (z.B. Maske und Abstand) eingehalten werden.

Quelle: HP BSSB BSSB - Aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

Die Gaststätte bleibt bis auf weiteres geschlossen! 

Die genauen Regelungen hängen am Eingangsbereich des Schießstandes aus.

Vielen Dank.

Eure Vorstandschaft.

 

01.12.2020

Leider bleibt die Schießanlage komplett bis voraussichtlich 31.12.2020 geschlossen.

Es finden keinerlei Veranstaltungen statt. Rundenwettkämpfe werden bis auf weiteres eingestellt.

Wir werden Zeitnah berichten, falls sich der Zeitrahmen dieses "Lockdown light" ändert.

 

Vielen Dank.

 

Weiterführende Links: https://www.bssb.de/

Eure Vorstandschaft

 

 

01.11.2020

Leider ist die Schießanlage komplett bis voraussichtlich 30.11.2020 geschlossen.

Es finden keinerlei Veranstaltungen statt. Rundenwettkämpfe werden bis auf weiteres eingestellt.

Wir werden Zeitnah berichten, falls sich der Zeitrahmen dieses "Lockdown light" ändert.

 

Vielen Dank.

 

Weiterführende Links: https://www.bssb.de/

Eure Vorstandschaft

 

 

 

 

Covid-19 Update!

 

31.07.2020

Weiterhin müssen die Abstrandsregelungen und Hygienevorschriften zwingend eingehalten werden! Vor allem vor dem Hintergrund, dass die Fallzahlen wieder in deutschland ansteigen.

Wir versuchen so gut wie möglich den Schießbetrieb wieder aufzunehmen. Derzeit können auf dem können alle Bahnen der Standanlage wieder genutzt werden. Bitte beim betreten und Velassen der Schießstände auf ausreichenden Abstand achten.

Die Gaststätte bleibt bis auf weiteres geschlossen! Es können aber am Schießen teilnehmende Schützen vereinzelt geschlossene Flaschengetränke aus dem Kühlschrank entnehmen.

Die genauen Regelungen hängen am Eingangsbereich des Schießstandes aus.

Weiterführende Links: https://www.bssb.de/

Eure Vorstandschaft

 

Covid-19 Update!

 

29.06.2020

Aktuell müssen die Abstrandsregelungen und Hygienevorschriften zwingend eingehalten werden.

Wir versuchen so gut wie möglich den Schießbetrieb wieder aufzunehmen. Derzeit können auf dem 50m & 100 m Stand jeweils nur 2 Bahnen genutzt werden. Der 25 m Stand kann jetzt auch wieder mit 3 Schießbahnen genutzt werden.

Die Gaststätte bleibt bis auf weiteres geschlossen! Es können aber am Schießen teilnehmende Schützen vereinzelt geschlossene Flaschengetränke aus dem Kühlschrank entnehmen.

Die genauen Regelungen hängen am Eingangsbereich des Schießstandes aus.

Bei Bedürfnisanträgen ist die Info des BSSB zu beachten. (Siehe Link)

https://www.bssb.de/bssb/sport/2020/2020_05_29_Aktuelle_Regelungen_f%C3%BCr_den_waffenrechtlichen_Bed%C3%BCrfnisnachweis.pdf

Eure Vorstandschaft

 

 

 

Covid-19 Update!

17.05.2020

Der 2. Termin für das Königsschißen findet 1.06.2020 statt.
Die Proglamation der Schützenkönige wird in die Sommermonate verschoben.

Die Regeln und Auflagen für den eingeschränkten Schießbetrieb sind am Stand ausgehängt.

Alle Dienste außer Aufsicht 25 m Stand können wieder geleistet werden.

Gastvereine und Gastschützen können ab sofort wieder am Schießbetrieb teilnehmen.

Grüße ,
Die Vorstandschaft
 

Covid-19 Update!

 Ab Sonntag dem 17.05.2020 kann auf 100m & 50m eingeschränkt geschossen werden.
Wir öffnen die Anlage gegen 13:00 Uhr.
Das Schützenheim bleibt weiterhin geschlossen!
Grüße ,
Die Vorstandschaft
am 14.05.2020
 
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Achtung!
Ab sofort wird der Sport - und Gaststättenbetrieb auf unserer Anlage wegen der Anordung zum Katastrophenfall bis auf weiteres eingestellt!
Die Vereinsmeisterschaften werden zunächst verschoben bzw. ausgesetzt. Neue Termine können derzeit nicht geplant werden...
Wir werden uns zeitnah melden, wenn der Betrieb wieder aufgenommmen werden kann.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Grüße ,
Die Vorstandschaft
am 16.03.2020

Comments:

blog comments powered by Disqus