Liebe Schützenkameradin,
Lieber Schützenkamerad,


auch in diesem Jahr möchten wir an der Erfolgsgeschichte unseres BR -50 Hahnenkamm Cup
anschließen. Dieser findet nun zum 8. Mal statt. Ich würde mich freuen, Dich auf unserer Standanlage
begrüßen zu dürfen.


Die ersten 3 Plätze erhalten jeweils eine der begehrten Trophäen.
Auch Platz 4, 5 und die „rote Laterne“ dürfen sich auf eine kleine Anerkennung freuen.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


Das Schießen beginnt am 30.09.2018 ab 10:00 Uhr.
Die Pokalverleihung wird je nach Beteiligung gegen 17:30 Uhr stattfinden.


Regeln:
Geschossen werden 25 Schuss auf 50 m aufgelegt in 30 Minuten.
Es dürfen vor der Wertungsserie und während der Wertungsserie Probeschüsse abgegeben werden.
Die Gewehrauflage und das Zielfernrohr kann frei gewählt werden.
Geschossen wird im Kaliber .22 lfb. auf BR 50 Scheibe.
Das Maximalgewicht des Gewehres darf 6,8 Kg nicht überschreiten.
Die Startgebühr beträgt 8 €uro.


Mit dem Ergebnis unzufrieden? Dann besteht die Möglichkeit zum Nachkauf für nur
4 €uro!
Achtung, die Möglichkeit zum Nachkauf ist abhängig von der Standbelegung und kann von der
Schießleitung entsprechend begrenzt werden.


Die Trophäen müssen persönlich, oder durch eine beauftragte Person entgegengenommen werden.

Comments:

blog comments powered by Disqus